Nuss-Dattel-Muffins

Nuss-Dattel-Muffins
Nuss-Dattel-Muffins

Nuss-Dattel-Muffins

NutriLady
Meine weihnachtlichen Nuss-Dattel-Muffins sind super fudgy und schmecken nach "die Welt ist schön und alles wird wieder gut" 🙂 Genossen mit einer guten Tasse Tee, eingemümmelt in eine Decke, wenn es draußen kalt und grau ist, gibt's nichts Besseres 🙂
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht Frühstück, Nachspeise, Snacks
Portionen 12 Stück

Equipment

  • 1 Muffinform

Zutaten
  

  • 100 g Vollkornmehl
  • 50 g feine Haferflocken
  • 100 g Erdnussmus crunchy
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Backnatron
  • ½ TL Salz
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 100 g Naturjoghurt
  • 120 g pürierte Datteln
  • 2 reife zermatschte Bananen
  • 1 Ei

Anleitungen
 

  • Die Datteln 2-3 Stunden vor der Verarbeitung einweichen.
  • Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen.
  • Die trockenen Zutaten vermischen, die nassen Zutaten allesamt in der Küchenmaschine mixen; danach die trockene Masse untermischen.
  • Die Masse 10-15 min. ziehen lassen und dann in die Muffinförmchen füllen; nicht ganz voll machen, die Muffins gehen gut auf. Im Backofen für 20 Minuten backen. In den Förmchen auskühlen lassen.
    Nuss-Dattel-Muffins

Notizen

Anstatt dem Nussmus kannst du auch gemahlene Nüsse nehmen.
Keyword datteln, erdnussmus, lebkuchen, muffins, nuss

Kontakt

Neueste Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating