Lachs-Spinat-Pasta

Lachs-Spinat-Pasta
Lachs-Spinat-Pasta

Lachs-Spinat-Pasta

Pasta mit Lachs und Spinat ist eines meiner Lieblingsgerichte schlechthin. Geht schnell und eignet sich ausgezeichnet zum Vorkochen und Einfrieren.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 1 Portion

Zutaten
  

  • 80 g Vollkornpasta
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 120 g Lachsfilet
  • 100 g Blattspinat
  • 1-2 TL Kurkumapulver
  • 150 ml Milch
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 1 mittelgroße Karotte
  • 1 Handvoll Pilze nach Wahl
  • Pfeffer
  • Etwas Olivenöl oder Butter für die Pfanne

Anleitungen
 

  • Pasta kochen.
  • Knoblauch und Zwiebel hacken und in kurz anschwitzen. Karotte und Pilze schneiden und kurz mitrösten.
  • Mit der Milch aufgießen und die Gemüsebrühe einrühren, Kurkumapulver und Pfeffer dazugeben, nach dem Aufkochen auf kleiner Flamme köcheln lassen. Wenn die Sauce zu dünn ist, kann man sie mit etwas Mehl binden.
  • Lachs in Stücke schneiden, in die Sauce geben und ein paar Minuten mitgaren lassen.
  • Zum Schluss den Spinat einrühren und die Nudeln untermischen.

Kontakt

Neueste Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating