Chili

chili
chili

Chili

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1-2 Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 500 g Rinderfaschiertes
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Gemüsemais
  • 1 EL Gemüsebrühe
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • 1/2 TL Harissa-Paste
  • Oregano
  • Pfeffer
  • Olivenöl für die Pfanne

Anleitungen
 

  • Zwiebel und Knoblauch in Öl kurz andünsten. Das Faschierte dazugeben und nicht ganz garen. Die Dostentomaten untermischen, Gemüsebrühe, Paprika und Harissa-Paste dazugeben. Harissa kann auch weggelassen werden, auf jeden Fall bitte vorsichtig dosieren, sie ist sehr scharf.
  • Das Chili eine gute Stunde auf kleinster Flamme köcheln, 10-15 min. vorher Bohnen und Mais dazugeben. Zum Schluss mit Oregano würzen.

Notizen

Wenn man Bohnen und Mais weglässt, hat man auch schon eine leckere Bolognese Sauce 🙂

Kontakt

Neueste Beiträge