Rezepte

Meine Rezepte kommen alle ohne Haushaltszucker aus, mein Hauptsüßungsmittel ist Obst. Sollte das mal nicht reichen, verwende ich Erythrit, Honig oder Ahornsirup, das ist allerdings ziemlich selten der Fall. 

Die Anzahl der Portionen kann variieren und ist nicht in Stein gemeißelt. Meine Portionen haben durchschnittlich Müslischüsselgröße. Es hängt auch davon ab, ob man z. B. eine Getreidebeilage zu einem Gericht kocht, dann werden aus einer Portion schnell mal zwei.

Ich bin leidenschaftliche Mischkost-Verfechterin und halte nicht viel von modernen Ernährungsformen, die bestimmte Lebensmittel oder auch ganze Lebensmittelgruppen ausschließen, weswegen hier auch alles vertreten ist … in diesem Sinne, viel Spaß beim Nachkochen :-)

vegan
Veggie-Muffins

Veggie-Muffins

  Diese herzhaften Gemüsemuffins sind echte kleine Nährstoffbomben mit viel Eiweiß und Vitaminen, Betacarotin und Eisen. Eine Portion sind etwa 3-4 Muffins.Dieses Rezept ist eines

Süßer Hummus

Süßer Hummus

Ja, Hummus gibt es auch in der süßen Variante und ist sehr lecker. Wer’s nicht glaubt, unbedingt mal ausprobieren 🙂Eignet sich als Brotaufstrich oder zu Crackern

Hafer-Bananen-Cookies

Hafer-Bananen Cookies

  Es geht doch nicht über selbst gemachte Cookies 🙂Diese Schätzchen eignen sich hervorragend, wenn man sehr reife Bananen hat, die verarbeitet gehören. Außerdem sind sie

Eiaufstrich

Eiaufstrich

Zwischendurch ist so ein Eiaufstrich schon etwas Feines … zusammen mit meinem Buchweizenbrot und etwas Gemüse immer wieder lecker 🙂

Kontakt

Neueste Beiträge