Buchweizenbrot

Buchweizenbrot
Buchweizenbrot

Buchweizenbrot

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 15 Min.
Gericht Gebäck
Portionen 14 Stk.

Equipment

  • 1 Kastenform

Zutaten
  

  • 300 g Buchweizenmehl
  • 440 ml Wasser
  • 40 g Chiasamen
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Kräutersalz
  • 60 ml Rapsöl
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL gehackte Kürbiskerne

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen (bei Umluft 20 °C weniger).
  • Chiasamen mit 240 ml Wasser verrühren und 20 min. quellen lassen, bis eine gallertartige Konsistenz entsteht.
  • Die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermischen, dann die restlichen 200 ml Wasser, das Rapsöl und die gequollenen Chiasamen dazugeben und alles zu einem Teig vermengen. Der Teig darf nur kurz gerührt werden, damit das Brot gut aufgeht und weich wird.
  • Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben und das Brot ca. 1 Stunde backen.

Kontakt

Neueste Beiträge

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Recipe Rating